Businesswoman

AVGS Gründerinnencoaching -
Für Existenzgründung oder Teilzeit-Selbststädige

PDF-Antrag Online-Antrag

Selbständigkeit als Chance, Ideen und Möglichkeiten
profitabel als Frau umzusetzen.

Im AVGS Gründerinnencoaching begleiten wir auf dem Weg in die Selbständigkeit. Von der Idee bis zur tatsächlichen Existenzgründung gibt es viel zu berücksichtigen. Wir helfen Hürden zu überwinden bzw. Stolpersteine aus dem Weg zu räumen, um so einen sehr guten Start zu ermöglichen.

Wir entwickeln mit unserem Coach-Team ein tragfähiges Geschäftskonzept, mit dem man richtig gut durchstarten kann! Die Gründerinnenberatung umfasst ein hohes Stundenkontingent und ist individuell planbar. Ein Beginn des Gründungscoachings ist jederzeit (digital)möglich.

Bei einer Förderung durch einen AVGS Vermittlungsgutschein ist das Gründerinnencoaching für Frauen kostenfrei!

Alle Informationen kompakt als PDF:
Flyer (de)

Je nach individuellem Bedarf werden folgende Themen im Gründerinnencoaching betrachtet:

  • Erstellung oder Weiterentwicklung des Businessplanes
  • Unternehmerperson und Unternehmensführung
  • Standort-, Wettbewerbs- und Marktbetrachtung
  • Rechtsform, Auflagen und Zulassungen
  • Administration, Organisation und Personal
  • Digitalisierungs-Möglichkeiten
  • Wirtschaftlichkeit, Finanzierung und Rentabilität
  • Marketing und Vertrieb sowie Kommunikation und Netzwerke
  • Buchhaltung, Steuern, Versicherung und Absicherung

Als Fachkundige Stelle erstellen wir sogar die Stellungnahme zur Tragfähigkeit der Existenzgründung. Bspw. für den Gründungszuschuss der Arbeitsagentur oder dem Einstiegsgeld beim Jobcenter.

Legen Sie los und melden Sie sich unter:

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht an:
loslegen@avgs-coaching.de